header header header header

Nachhaltige Einkaufspolitik

Bei Netterden Zand en Grind B.V. ist  Sozial verantwortliches Unternehmen (Corporate Social Responsibility CSR) ein wichtiges Thema. Bei einige Produkte und Dienstleistungen die von Netterden erworben werden, besteht das Risiko dass CSR-Prinzipien und Standards verletzt werden. Dies könnte zum Beispiel die Umweltverschmutzung innerhalb Produktionsprozessen eingekaufter Produkte aber auch slechte Arbeitsbedingungen innerhalb der Liefer- und Produktionskette beinhalten. Netterden möchte weder direkt noch indirekt zur Verletzung ökologischer und/oder sozialer Nachhaltigkeit beitragen und möchte aus diesem Grund auch beim Einkauf von Produkten und Dienstleistungen die richtigen nachhaltigen Entscheidungen treffen.

In dieses Dokument sind die Ambitionen von Netterden in Sache nachhaltiger Einkaufspolitik und die Einkaufskriterien, welche hantiert werden,  beschrieben. Durch das feststellen der spezifischen nachhaltigen Abwägungen pro Produkt oder Dienstleistung welcher von Netterden erworben werden, entstehen Leitfäden welcher dazu dienen die nachhaltige Einkaufspolitik mehr Richtung zu geben und die Umsetzung zu garantieren. Auf diese Weise kann Netterden diese nachhaltige Einkaufspolitik in jenen Teilen der Organisation umsetzen, in denen Einkaufsaktivitäten durchgeführt werden.

Nachfolgend finden Sie den Link zur verkürzten Version unserer nachhaltigen Einkaufspolitik: Duurzaam Inkoopbeleid Netterden-compressed